baumzaehlen - Urwälder & ihre Bäume

©2017copyright christoph hase

Havešová-Nationales-Naturreservat, Slowakei

 

Wie Opens internal link in current windowStužica-Nationales-Naturreservat, ist Havešová ein Teil vom Poloniny-Nationalpark und seit 2007 ein Teil des UNESCO-Weltnaturerbes Buchenurwälder in den Karpaten. Das Reservat besteht aus 1,7 km2 sehr produktionsfähigem fast reinem Fagus sylvatica (Rotbuche) -Wald1. Ein kleiner Teil besteht aus jüngerem Wald2, sonst gibt es gar keine Spuren von Nutzungseingriffen1.

 

F. sylvatica erreicht große Höhen. Der höchste Baum, den ich 2015 mit Nikon Laser 550A S -Instrument gemessen habe, war 48,3 m hoch. Noch höhere Bäume sind gemeldet worden1 2 3 aber diese wurden wahrscheinlich mit der Tangentenmethode gemessen, die oft zu einem zu hohen Resultat führt4. Da ich aber nur weniger als 10 Bäume messen konnte, ist es gut möglich, dass es über 50 m hohe Bäume gibt. Die weltweit höchste zuverlässig gemessene F. sylvatica war 49,3 m und wuchs in Hessen5.

 

Die Meereshöhe ist 450–730 m. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt ca. 7°C und die jährliche Niederschläge 700800 mm 1.

 

Referenzen:

 

1       Korpel’, Š. (1995): Die Urwälder der Westkarpaten. Gustav Fischer Verlag.

2       http://www.pralesy.sk/

3       Drossler, L. & Lupke, B.v. (2007): Bestandesstruktur, Verjungung und Standortfaktoren in zwei Buchenurwald-Reservaten der Slowakei. Allg. Forst. Jagdztg. 178, 121135.

4       Bragg, D. C., Frelich, L. E., Leverett, R. T., Blozan, W. & Luthringer, D. J. (2011): Opens external link in new windowThe Sine Method: An Alternative Height Measurement Technique. The Forest Service, United States Department of Agriculture, Research Note SRS-22.

5       http://www.ents-bbs.org/viewtopic.php?f=198&t=5400&p=23625

 

Offizielle Website:

 

http://www.sopsr.sk/nppoloniny/en/nature.php


Fagus sylvatica (Rotbuche) -Wald.
Fagus sylvatica (Rotbuche) -Wald. 48,3 m hohe F. sylvatica (Umfang 261 cm) hinter dem schregen Baum, links.